Unsere Geschichte

Die Vorgeschichte

In der Corona-Krise hat Daniel, der selbst mehrere Katzen besitzt und im Tierschutz tätig ist gemerkt, dass es vermehrt Tierheime und Katzenschutzvereine gibt, die auf finanzielle Hilfe angewiesen sind.
.
Er selbst hatte im Februar 2020 seinen Kater Schröder verloren. Mit stolzen 17 Jahren musste er leider aufgrund von Herzproblemen über die Regenbogenbrücke. Dies gab Daniel eine zusätzliche Motivation, für Katzen etwas besonders zu schaffen.
.
Er hatte lange hin und her überlegt, wie er den hilfsbedürftige Katzen am besten helfen könnte, damit Ihnen nicht das selbe Schicksal wie Schröder droht. Schließlich ist er auf die Idee gekommen einen Online Shop zu gründen, der verschiedene Tierheime und Katzenschutzvereine unterstützen soll.

Das Problem

Die Idee war geboren einen Online Shop zu eröffnen, aber wie sollte Daniel nun die Produkte bekommen und wo sollte er diese lagern? Daniel hatte lange gebraucht, dafür eine Lösung zu finden.
.
Nach langen und intensiven Gesprächen mit verschiedenen Herstellern konnte Daniel ein paar Hersteller von seiner Vision überzeugen. Sie schickten Ihm Samples von Produkten und boten Ihm an, diese Produkte für Ihn zu verschicken.
.
Daniel fand das super, denn so konnte er sich die Lagerkosten sparen. Nachdem Daniel die Produkte bekam, testete er diese mit seinen Fellnasen aus. So konnte er ab sofort für eine tolle Qualität der Produkte garantieren.
.
Der einzige kleine Nachteil war, dass die Produkte vom Hersteller zu den Kunden geschickt wurden und so eine etwas längere Versandzeit zustande kam.
.
Daniel ist sich aber sicher, solange die Qualität der Produkte stimmt und er so Katzen in Not helfen kann, wird es auch Menschen geben, die eventuell etwas länger auf Ihr Produkt warten. Denn schließlich helfen Sie so Katzen in Not. In Zukunft will er natürlich noch die Versandzeit verbessern, um den besten Service den Menschen bieten zu können, die Katzen wirklich lieben. 

Die Umsetzung

Bei der Vermarktung und Gestaltung des Online Shops brauchte Daniel natürlich Hilfe. Er selbst hat hohe Ansprüche, die er den Katzen und diejenigen die Katzen lieben gerecht werden will.
.
So kam er schnell auf einen befreundeten Unternehmer zu und bat ihn um seine Hilfe. Sein Freund, der selbst Besitzer von 3 Katzen ist, war von seiner Vision begeistert und bot Daniel ohne zu zögern seine Hilfe an. "Genial!" Dachte sich Daniel.
.
So schnell wurde aus einer Person ein Team das Katzen liebt und es ganz Deutschland näher bringen will. Denn nur so können wir allen Katzen in Not helfen.
.
Daniel wollte nicht nur einer bestimmten Organisation finanziell helfen, da er der Meinung sei, dass es alle Katzen-Hilfsorganisationen verdient hätten. So kam er zu dem Entschluss, immer verschiedene Katzenschutzvereine finanziell zu unterstützen.
.
Im Abstand von ein bis zwei Monaten werden unterschiedliche Hilfsorganisationen herausgesucht, die es zur Zeit besonders nötig haben. Gerne könnt Ihr uns per Facebook oder Instagram schreiben, wer es besonders nötig hat.

Wie die momentane Lage ist

Aus der Schnapsidee wurde ein kleines Start Up. Um jede Bestellung kümmern sich Daniel und sein befreundeter Unternehmer persönlich, um so jeden Kunden zu 100% zufrieden zu stellen. Denn nur wenn die Kunden zufrieden sind, können noch mehr Katzen gerettet werden.
.
Wenn auch Du mit dazu beitragen möchtest, Katzen ein besseres Leben zu bescheren, dann kauft unsere Produkte hier und teilt unseren Online Shop auf Facebook und Instagram!
.

Rund ums Spenden

Momentan spenden wir leider nur 10% des Gewinns. Die restlichen 90% werden in den Online Shop reinvestiert um ihn zum größten Katzenshops Deutschlands zu machen. So haben wir wiederum die Möglichkeit, mehr Katzen zu helfen.

 

Wenn auch Du Teil der KatzenLiebe Familie werden willst, deiner Katze etwas gutes tun möchtest und gleichzeitig Katzen in Not helfen willst, dann klicke jetzt hier um dir unsere Produkte anzuschauen.

Liquid error: Could not find asset snippets/oneclickupsellapp-theme.liquid